Johannes_Thon

Johannes Thon
 *1992, Germany
 

 

"Es sind die Augenblicke, welche ich versuche zu sehen, in denen  die Konstellationen von Menschen und Objekten sich mit dem Zufall des Moments in einer magischen Harmonie begeben, ohne dass dies einer bewussten Intention ihrerseits entspringt. Diese Magie versuche ich unbeeinflusst von meiner Gegenwart festzuhalten. Jene Authentizität war und ist der Antrieb meiner Suche."

 

Serien:
 Gedichte (Poems): 2011 - 2014
 Assimilation (Assimilation): seit 2015
 Träume (Dreams): seit 2017
 Weltweit (Worldwide): seit 2018